Wegen einer am 14.05.2024 in Kraft getretenen Gesetzesänderung empfehlen wir allen Mitgliedern eine Überprüfung der Impressumsangaben auf der eigenen Homepage. 

Am 14.05.2024 haben sich verschiedene gesetzliche Bezeichnungen geändert, die vor allem das Impressum und die Datenschutzerklärung einer Online-Präsenz betreffen. Die Änderungen basieren weitgehend auf europäischen Vorschriften.

Die Digitalisierung in Deutschland gewinnt an Dynamik, besonders bei einem bedeutenden Projekt: dem digitalen Gewerbesteuerbescheid. Bund, Länder und Kommunen, Unternehmen, Steuerberatungen, Haushalts-, Kassen- und Rechnungslegungs-(HKR-)Systemanbieter sowie IT-Dienstleister sind gleichermaßen herausgefordert, den altbewährten, papierbasierten Prozess rund um die Gewerbesteuer in die heutige Zeit zu überführen. Die flächendeckende Umsetzung schreitet zügig voran. Schon ein Drittel der HKR-Hersteller hat auf die Lösung umgerüstet, und mehrere Kommunen in unterschiedlichen Bundesländern haben bereits vollständig digitalisierte Gewerbesteuerbescheide versendet. Die an der Umsetzung beteiligten Partner des Projektes haben nun über den derzeitigen Stand der Umsetzung informiert. 

Startseite

10. Internationaler Deutscher Steuerberaterkongress am 29. und 30. September 2022 in Krakau

Polen, unser Nachbarland im Osten, ist ein wichtiger Handelspartner der Bundesrepublik Deutschland, Standort mit großem Marktpotenzial und steht damit als Investitionsstandort bei einer großen Zahl der Mandanten im Mittelpunkt des Interesses. Deutschsprachige Experten, die überwiegend aus Kanzleien in Polen kommen, referieren beim Internationalen Deutschen Steuerberaterkongress der Bundessteuerberaterkammer über die rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen für Investitionen in Polen und haben dabei als erfahrene Praktiker vor allem diejenigen Fragen im Blick, die Steuerberater aus Deutschland ihren Mandanten beantworten wollen. Neben den Fachvorträgen besteht damit die Möglichkeit, direkt mit potentiellen Kooperationspartnern in Polen ins Gespräch zu kommen.

 

Informationen zu Fach- und Rahmenprogramm sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier