Rechtsgrundlagen

Rechtsgrundlagen

Die Steuerberaterkammer sind Körperschaften des öffentlichen Rechts (KdöR). Rechtsgrundlage für die Errichtung, Organisation und Tätigkeit der Steuerberaterkammern sind die §§ 73 ff. des Steuerberatungsgesetzes.

Steuerberatungsgesetz

Durchführungsverordnung zum StBerG

Steuerberatervergütungsverordnung

Berufsrechtliches Handbuch

Berufsordnung

Das neue Berufsbildungsgesetz (BBiG)

Satzung, Beitrags-, Gebühren- und Wahlordnung

Beitragszahlung/SEPA

Compliance-Leitfaden der Kammer

Hygienekonzept Haus der StB